Funktionen

Fahrzeuge mit GPS Tracker machen Fahrzeugdieben das Leben schwer.

In Deutschland nimmt die Zahl der gestohlenen Fahrzeuge stetig zu. Hingegen ist die Aufklärungsquote vergleichsweise gering. Anders sieht es aus, wenn das Fahrzeug mit einem GPS Tracker ausgestattet ist.

Effektiver Diebstahlschutz

Ein GPS Tracker ermittelt in wenigen Sekunden relevante Daten wie zum Beispiel Geschwindigkeit, Uhrzeit und Position Ihres gestohlenen Fahrzeugs. Anschließend werden die Informationen an Ihr Smartphone, Tablet oder Server gesendet. Dabei können Sie frei wählen, ob das Senden der Signale regelmäßig in bestimmten Zeitabständen oder nur im Notfall erfolgen soll. Auf einer digitalen Landkarte werden vom GPS Tracker Markierungspunkte angezeigt, an Hand derer Sie sehen können, wo sich das Fahrzeug im Moment befindet. Großes technisches Know-How ist dafür nicht erforderlich.

GPS Tracker haben noch mehr zu bieten

Insbesondere bei der Verwaltung von Fuhrparks sowie im Flottenmanagement haben sich die Geräte bewährt, denn ein GPS Tracker hat noch mehr zu bieten als nur Diebstahlschutz. Im Bereich der gewerblichen Nutzung ist ein guter GPS Tracker ein echtes Multitalent. So verfügt er neben einer punktgenauen Ortung unter anderem auch über folgende Funktionen:

# automatisch erstellte digitalisierte Fahrtenbücher
# Sammelfahrtenbuch mit Tagesbericht (Route, effektive Fahrzeit, Standzeit, Geschwindigkeit)
# GPX-Export ( Nutzen Sie die übermittelten Daten für andere Anwendungen)
# Alarm-und Gefahrenmeldung per SMS beziehungsweise E-Mail

Einige neue GPS Tracker sind auch in der Lage interne Daten Ihres Fahrzeugs wie zum Beispiel Kühlwassertemperatur, Batteriespannung, Motordrehzahl sowie den Kraftstoffverbrauch zu ermitteln. Allerdings können diese modernen Tracker aus technischen Gründen nur in Autos verbaut werden, die nach dem Jahr 2003 von Band gelaufen sind.

TIPP: Melden Sie Ihrer Versicherung, dass Ihr Fahrzeug mit einem GPS Tracker ausgestattet ist. In der Regel gewährt der Versicherer in diesen Fällen einen Rabatt von rund 15 Prozent.

Fazit: Kein Fahrzeug ohne GPS Tracker

Egal ob Fahrrad oder LKW schon aus dem Aspekt des Diebstahlschutzes sollte jede Art von Fahrzeug mit einem GPS Tracker ausgestattet sein. Nur so ist es möglich, die enorme Flut von Fahrzeugdiebstählen einzudämmen.

Live Ortung

Fahrtenbuch

Geschwindigkeitsanzeige

Geofencing

Fahrberichte

Benachrichtigungen

Diebstahlschutz

Routenverfolgung